Eine Alantwurzel-Räucherung reinigt uns. Sie vertreibt Depressionen und alle Form von Stress. Man wird förmlich merken wie die negativen und schlechten Energien verschwinden. Dieses Räucherwerk ist gut bei depressiven Verstimmungen, Trauer und seelischer Abwesenheit. Der Pflanzengeist vermittelt uns Ruhe und Entspannung und vertreibt negativen Energien, das sie sich förmlich in Luft auflösen. Der Rauch gibt eine Atmosphäre von Schutz und Geborgenheit, das gerade bei herbstlichen Verstimmungen gut für unsere Seele ist. Diese Räucherung nimmt uns die Einsamkeit und die Traurigkeit. Wenn uns Menschen was Schlechtes wollen, ist eine Alatnwurzel-Räucherung sehr gut, denn sie löst jede Art von Verschreiung und dem bösen Blick.

Die Alantwurzeln entfalten bei einer Räucherung eine stark stimmungsaufhellende Wirkung.

Alantwurzeln mischen sich gut mit Salbei und Himbeerblätter zu einem Räucherwerk.

(Alantwurzeln)

(Alantwurzeln)

Wenn euch meine Texte und Arbeit ein paar Talerchen wert sind, würde ich mich über eine Zuwendung freuen ☽✪☾
Celticgarden unterstützen:

Ein Gedanke zu „Alantwurzel Räucherwerk

  1. Alant habe ich im Garten und das tolle daran ist, dass sich diese Pflanze stets selbst aussät und mittlerweile sprießen schon 4 große Horste 🙂 Die Vögel kommen in Scharen besonders Stieglitze die die Samenkerne anlocken 😉

Kommentar verfassen