Ein Apfel-Räucherwerk wurde schon immer in Liebesräucherungen verwendet. Wenn es zum Beispiel in einer Beziehung nicht mehr so funktioniert, wie wir es uns eigentlich vorstellen, dann ist eine Apfel-Räucherung die passende Wahl. Es fügt zwei liebende Seelen wieder zusammen, auch wenn sie sich voneinander entfernt haben, so dass sie sich wieder miteinander verstehen und auch achten. Auch wenn wir uns einen neuen Lebenspartner(in) wünschen, ist diese Räucherung sehr wirkungsvoll. Sie macht anziehend und selbstsicher, wenn es zu einem Treffen kommt. Denn die Schönheit und die Liebe kommt von innen und genau das will uns der Pflanzengeist des Apfelbaums vermitteln. Das wir von innen heraus strahlen und nicht auf das Äussere eines Menschen achten sollten. Sie löst uns von einer materiellen Denkweise und lässt unser Herz strahlen.

Apfelbaumrinde und Holz mischt sich gut mit Fichtenharz zu einem Räucherwerk. Ihr könnt auch kleine, getrocknete Apfelstückchen nehmen.

(Apfelbaumrinde)

(Apfelbaumrinde)

5 Gedanken zu „Apfelbaum Räucherwerk

Kommentar verfassen