Eine Facebook-Freundin hatte letztens diesen Post bei sich auf der Chronik und ich habe sie gefragt, ob ich ihn auf meinem Blog mit aufnehmen kann, weil ich denke, das es für euch sehr interessant ist. Vielen lieben Dank Renate! Beispielfotos zeige ich am Ende des Artikels.

Wie stellen wir nun fest, ob in unserem Räumen positive oder negative Energien vorhanden ist? Dafür nehmt ihr ein Wasserglas und füllt es mit 1/3 Wasser voll. Dann fügt ihr gut 2 Esslöffel Salz hinein und stellt es auf eine Untertasse oder einem kleinen Tellerchen. Es ist dafür, falls das Salz den Weg aus dem Wasser sucht, das euer Tisch keinen Schaden annimmt. Platziert es in einen Raum wo ihr meint, das sich schlechte Energien angesammelt haben.

Das Wasserglas bleibt für ca. eine Woche dort stehen. Wenn euer Salz am Boden des Glases ist, sind bei euch keine negativen Energien. Fängt aber das Salz an nach oben zu kommen, dann sind sehr schlechte Energien bei euch, die mit dem Salz gereinigt werden. Nach einer Woche wird das Wasserglas beseitigt. Beachtet bitte dabei, das ihr das Salz NIEMALS mit den blossen Fingern berührt, denn es ist voll mit negativen Energien, die sich bei einer Berührung an euch heften. Am besten ist es Handschuhe zu tragen und das Glas draussen zu entleeren. Entweder stellt ihr das Glas nach der Entleerung unter fliessenden Wasser, so das wirklich kein Salz sich mehr in dem Glas befindet oder ihr stellt es gleich in die Geschirrspülmaschine. Das Wasser transformiert die schlechten Energien!

So ein Glas kann ständig bei euch in der Wohnung stehen, müsste dann aber immer einmal wöchentlich erneuert werden. Denn es kann auch passieren, das Besuch oder Telefonate schlechte Energien entfalten und euer Salz dann reagiert. Renate schrieb mir eben, das eine Freundin diese Salzmethode verwendete und eine Woche war alles gut, als sie eines Tages nach dem Einkauf nachhause kam, fing das Salz an zu arbeiten.

Da ich sehr viele Anfragen erhalte, welches Salz für diese Methode am besten ist, dem kann ich das Ayurvedische Zaubersalz empfehlen. Kaufen könnt ihr es auf *Amazon

 

Um Bücher zu empfehlen, kann ich nur auf die zurückgreifen, die ich selber habe und als sehr informativ empfinde. Ein paar von diesen Büchern möchte ich hier vorschlagen:


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen!
Celticgarden unterstützen:


*Hinweis
Links die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Affiliate Links / Werbung. Entweder bekomme ich bei einem Kauf nach einem Klick auf solch einen Link, eine Provision, die aber keinen Einfluss auf deinen Kaufpreis hat, oder ich habe einen Beitrag für die Veröffentlichung des Links erhalten. Meine Meinung bleibt davon immer unbeeinflusst. Ich verlinke ausschliesslich Produkte und Seiten von denen ich selber überzeugt bin.

248 Gedanken zu „Wie man mit Salz negative Energien in Räumen aufspürt

  1. Guten tag diser tip gab mir eine gute freundin zu herzen den ich spürte immer schlechte energy. Dann habe ich es ausprobiert und tatsächlich in 2 zimmer hat sich das salz nach oben geraft. Dan ist meine nestädigung ein deutlich.!

  2. Hallo zusammen.

    Sehe die Gläser sind 3/4 gefüllt oder mindestens halb voll! Dachte das Glas soll bloß zu 1/3 gefüllt werden!?

  3. Hab es auch ausprobiert und meine Freundin auch bei ihr hat sich das salz komplett aufgelöst was hat das zu bedeuten und was muss sie machen

  4. Den Salz verwendet man eher zum Reinigung der Energien.
    Das hier ist eine normale chemische Reaktion (wasser=salz=Luftfeuchtigkeit usw.)
    Zum Reinigung der Räume verwende ich ein bestimmtes Ritual und setze Salz ein um jegliche Energien „aufzusaugen“.
    So wie man weiss Wasser kann man mit Energie volladen und es speichert es auch (z.b. Weihwasser ist mit Gebeten in der Kirche aufgeladen und man kann es auch zur Reinigung wunderbar einsetzen ).
    Salz ist auch wie ein Schwamm das alles aufsaugt.Man soll es dementsprechend „vorbereiten“.

  5. Hallo bei mir ist das Glas bis zum Rand und noch mehr mit salzkruste man kann nicht mal durch hinschauen
    Besser geht es mir dadurch nicht traurig
    Eine Frau kam bei mir ins Haus und seitdem hab ich ein jucken ne alergie keine Ahnung wer weiß was sie mir gewünscht hat

  6. Ich habe gestern in der Wohnung einer Freundin solche Salzgläser aufgestellt. Ich habe dort „irgendetwas“ wahrgenommen. Doch es war schon spät am Abend, und wir hatten energetisch gearbeitet, so dass ich mich nicht mehr recht konzentrieren konnte, zumal der Fernseher lief, etc. So erinnerte ich mich an diese Möglichkeit.
    Nun erfuhr ich heute, dass eines der Gläser reagiert hat, doch anders als beschrieben: es befindet sich kein Wasser mehr darin.
    Hast du dazu eine Vermutung/Erklärung?

  7. Danke für diesen Beitrag. Hab heute das Glas aufgestellt. Und für alle die die es vielleicht mal ausprobieren wollen… Quellwasser statt Leitungwasser! Als Salz hab ich Bergsalz(Ursalz). Hat schon nach einem halben Tag Auswirkung im Raum gezeigt. Zumindest hats mir einen Anschupser verpasst um auch mal wieder zu räuchern. Bin positiv begeistert. 🙂

  8. Das Salz kristallisiert aus, weil ihm durch das Verdunsten das Wasser ausgeht. Wasser fehlt ihm ganz besonders an der Oberfläche der Flüssigkeit, da hier das meiste laufend abdunstet. Am Glasrand findet das Salz Ankerstellen. Da docken die ersten Kristalle an, und von da ab wachsen die Kristalle weiter. Das Wasser verdunstet weiter. Die nachfolgenden neuen Kristalle schieben die ersten langsam hoch. Dazu kommt noch, dass die wachsenden Kristalle zu rasch entstehen und deshalb „unordentlich“ wachsen. Sie können auch Luft einschließen. „Richtige Kristalle“ wachsen nur in der Lösung.
    All das bläht die schon fertigen Kristalle immer weiter auf, bis sie dann sogar über den Gefäßrand hinauswachsen.
    Übrigens verhalten sich auch Kupfersulfat oder Calcium-Acetat
    ähnlich.

    Ist ein Experiment das oft in der Schule vorgeführt wird, oder das Eltern mit ihren Kindern machen.

    Für die, die sich das nicht erklären können.

    Sieht aber wirklich schön aus und soll nicht bedeuten das es keine negativen Energien „absaugt “ für alle die daran glauben mögen 😉

  9. Und am Schluss kippe ich das Glas Wasser mit der negativen Energie in den Vorgarten (oder so) .. dann haben andere auch noch was davon. Schön gleichmäßig verteilen.

  10. Ja du hast nur Salz, die Nimmt feuchtigkeitauf…
    Wasser nimmt Information/Energie und der Salz transformiert

    Darum Wasser und Salz

  11. Also von der Quantenpsysik kann man vieles lernen….
    Wir sind in eine duale Welt, gibt kein positiv ohne negative….
    Und wenn alles Information ist und Wasser der beste Informationsträger, kann in einem Raum wo zB: gerade gestritten wird, werde Energien frei gesetzt die sogar messbar sind.
    Wasser im Glas nimmt die Energie/Informationen auf und der Salz reinigt/transformiert sie. Funktioniert
    So einfach…
    Denk nicht alles so magisch und macht euren Augen auf, alles ist Energie.
    Materie ist nur vedichtete, tiefschwingene Energie.

  12. Also von der Quantenpsysik kann man vieles lernen….
    Wir sind in eine duale Welt, gibt kein positiv ohne negative….
    Und wenn alles Information ist und Wasser der beste Informationsträger, kann in einem Raum wo zB: gerade gestritten wird, werde Energien frei gesetzt die sogar messbar sind.
    Wasser im Glas nimmt die Energie/Informationen auf und der Salz reinigt/transformiert sie. Funktioniert
    So einfach…
    Denk nicht alles so magisch und macht euren Augen auf, alles ist Energie.
    Materie ist nur vedichtete, tiefschwingene Energie.

  13. Also von der Quantenpsysik kann man vieles lernen….
    Wir sind in eine duale Welt, gibt kein positiv ohne negative….
    Und wenn alles Information ist und Wasser der beste Informationsträger, kann in einem Raum wo zB: gerade gestritten wird, werde Energien frei gesetzt die sogar messbar sind.
    Wasser im Glas nimmt die Energie/Informationen auf und der Salz reinigt/transformiert sie.
    So einfach…
    Denk nicht alles so magisch und macht euren Augen auf, alles ist Energie.
    Materie ist nur vedichtete, tiefschwingene Energie.

  14. Also von der Quantenpsysik kann man vieles lernen….
    Wer sagt was vom teufel??
    Wir sind in eine duale Welt, gibt kein positiv ohne negative….
    Und wenn alles Information ist und Wasser der beste Informationsträger, kann in einem Raum wo zB: gerade gestritten wird, werde Energien frei gesetzt die sogar messbar sind.
    Wasser im Glas nimmt die Energie/Informationen auf und der Salz reinigt/transformiert sie.
    So einfach…
    Denk nicht alles so magisch und macht euren Augen auf, alles ist Energie.
    Materie ist nur vedichtete, tiefschwingene Energie.

  15. Das ist die Frage mit den Energien, entstehen sie vllt. weil man daran glaubt? Oder was meinen Sie, woher all das „böse“ auf der Welt kommt? Bevor die abrahamitischen Religionen hier aufschlugen in Europa, glaubten die Menschen an die Natur, nicht an einen Teufel. Erschafft der bloss Glaube an einen Teufel diesen erst? In Form von Energien, Angst.

  16. Ist es nicht ganz normal, dass nach ca. 10 Tagen das Salz nach oben steigt ? Ein ganz natürlicher Prozess ? Wie in einer Saline, wo man das Flor de Sel nach einigen Tagen abschöpft und als Besonderheit vermarketet?

  17. Vielleilcht kannst Du auch „einfach“ spüren, was das für negative Energien sind. Vielleicht kannst Du die Augen schließen Bilder oder Geschichten in Dir entstehen lassen. Dann ‚verstehst‘ Du, kannst mit Mitgefühl hinschauen. Mehr wollen diese Energien oft gar nicht. Dann kannst Du sie hinaus bitten. Und anschließend mit Salz und/oder Räucherwerk nochmal drübergehen…

  18. Nach 9 Tagen ist das Salz jetzt am oberen Glasrand ….. und was mache ich nun?
    Das Glas ist immer noch mit Wasser befüllt und das auch noch auf dem Glasboden zu sehen

  19. Heilkräuter& Wildkräuer…
    zu klaren Verständnis :

    ~ wenn das Salz im Glas bleibt und nicht steigt, ist alles in Ordnung
    ~ wenn das Salz entlang des Glases klettert, ist negative Energie vorhanden

    Meine Frage :
    ~ Was ist wenn das Salz weg ist…aufgelöst und das Wasser sehr klar ist ?

    Danke ~ namaste ~

  20. Ich habe so ein Glas jetzt ein paar Monate im Schlafzimmer stehen und es mehrfach gewechselt. Bislang war das Salz immer unten aber gerade ist es an einer Seite des Glases bis oben hin gekrochen. Ich habe es auch noch angefasst … … … Was nun?
    Danach das Glas ausgespült und neu befüllt.

  21. Ich habe festgestellt, dass nach 1 Woche das Salzwasser noch ok war… dann nach etwa 10 Tagen zu „krabbeln“ anfing.
    1 Woche stehen lassen genügt oft nicht, ist irreführend.

  22. ich habs propiert und es ist übers glas gekrochen , nicht mit verduntung oder sonstiges ,in 2 räumen und beim fernseher ists nach über 2 wochen über dem glasrand gewesen ,im anderem raum bliebs gleich…ich dacht ich seh nicht richtig ,,l.g.

  23. Soweit ich weiß, nimmt man Meersalz oder Steinsalz. Speisesalz ist chemischer Abfall. Das sollte man auch nicht essen. Die Funkel blaeschen sind Sakzkristalle. Nicht anfassen.

  24. Die Seite habe ich gelesen! Als ich das Glas aufgestellt habe, hat sich nach einer Woche gar nix getan. Wie gesagt, erst gestern (eineinhalb Monate später!) weitere möchte ich auch wissen was die funkelbläschen zu bedeuten haben, die sind nämlich sehr hübsch.

  25. Bei mir ist das Glas schon ganz dick mit einer salzkruste überzogen

  26. Stellt ein glas wasser mit salz auf eine Heizung und ihr seht andere Tag das Salz ist das Glas hoch ist …wasser aus kippen Teelicht rein fertig sie toll aus das kann man auch mit zucker machen Glas mit Haarspray innen besprühen zwei Teelöffel zucker rein das glas drehen bis der Zucker sich ins ganze inner verteilt hat trocknen lassen ..Teelicht rein siet toll aus ..und keine angst der zucker noch das Salz verbrennt

  27. Denk‘ nicht so negativ, oder hast du etwa das böse Salz mit den bloßen Händen berührt? Anfängerfehler…

  28. Ich kenne das auch, das man ein Unterteller mit Salz auf die Fensterbank und Räume stellt, wenn mit Farbe garbeitet wurde, soll es etwas helfen die Fabgerüche zu neutralisieren. Ich selbst habe aber da noch nicht viel bemerkt und das Salz auch Feuchtigkeit auf nimmt ist bekannt. Selbst bei Salzkristalllampen stellt man bei feuchten Räumen fest:“das diese dann auch feucht werden“…

  29. Hallo! ich habe vor 3 tagen ein Glas Wasser mit Salz aufgestellt hab es jeden Tag angeschaut und heute sie ich geschaut war das Salz weg! kann mir bitte jemand erklären was saß zu bedeuten hat!!! Danke 🙂

  30. ich denke schon , von jedem das Beste ….die Forschung benötigt auch den Blick in die Vergangenheit und das alte Wissen muß bewahrt bleiben….ohne die Heil und Wildkräuter hätten viele Schmerzen nicht gelindert und Menschen überleben können in Zeiten wo es nichts gab …es ist schade wenn es verloren gänge…;)

  31. Also in einem möglichst kleinem Glas mit 2 Teel. Salz bleibt das Salz unten, weil Wasser ist schneller mit Salz gesättigt, nimmt man ein größeres Glas mit der gleichen Menge Salz löst es sich auf. Was spielt der Ficus dabei für eine Rolle?
    Also das Wasser , es zeigt nicht nur schlechte Energien an, es löst sie auch gleichzeitig auf? Habe ich das richtig verstanden?

  32. ich habe auch 2x gemacht, zuerst 3 Tage gar keine Reaktion und dann heftig, salz ist auch am Teller unter dem Glas. seit ich das gemacht habe, sind auch einige Blumen kraftlos wie am eingehen. irgenwie ist mir dasschon etwas unheimlich. wie oft sollte man das machen?

  33. Wenn man also auf diese Weise festgestellt hat, dass negative Energien im Raum sind, wie werde ich die dann bitte los? Räuchern? Womit?

  34. Danke, habe es auch getestet, habe 4 Gläser in verschiedenen Räumen auf gestellt. in einem Glas war nach 8 Tagen kein Salz mehr vorhanden, in den anderen Gläser war das Wasser glas klar. Muß dazu sagen habe ein paar Tage voher mit Weihrauch Geräuchert.

  35. erstmal ganz herzlichen dank , habe es natürlich gleich ausprobiert und vier gläser in vier verschieden räumen aufgestellt …. so sieht das ganze nach genau 8 tagen aus …. es haben sich auf einer seite am glasrand kristalle gebildet . kann mir jemand bitte etwas dazu sagen … danke !!!

  36. In meinem Wohnzimmer ist nichts passiert. Auf Arbeit verschwand das Salz und leicht hat sich im oberen Bereich was abgesetz.

  37. Ich war ja sehr skeptisch…2 Wohen hat sich nichts getan aber dann in dem Zimmer von meinem Zwerg kroch das Salz innerhalb von 2 Tagen hoch.

  38. ich hab in drei Zimmer je ein Glas gestellt hoffe das war inordnung

  39. Möchte gerne fragen was es bedeutet wenn das Glas rundherum oberhalb des Wassers ganz weiss wird….danke

  40. Hallo, was für Salz habt ihr benutzt? Kristallsalz, Steinsalz oder Tafelsalz?

  41. Es funktioniert!
    Mein Glas Wasser mit Salz ist rot geworden! Ein Teil des salzes schwamm oben und ist ein wenig übergelaufen, das andere ist unten und hat sich rosa gefärbt. Das Wasser ist auch Rosa/ Rot, unten mehr als oben.

    Ich habe das Glas seit drei Tagen im Schlafzimmer unterm bett platziert, weil Ich oft Alpträume habe, seit dem Ich das Glas dort Zu stehen habe, habe ich keine Probleme mehr damit. Heute habe Ich es entsorgt, weil das ganze langsam übergelaufen ist. Mal schauen ob die Wirkung anhält und Ich jetzt ruhiger schlafen kann.
    Danke für den Tipp!

  42. Wenn das Salz bei euch steigt, also negative Energien anzeigt, räuchert ihr da dann noch aus? Einige schreiben das ja, mein Mann halt nämlich etwas gegen den Geruch.

  43. ja, in meinem wohnzimmer hat das salz schon am 2. tag begonnen zu arbeiten, und es war faszinierend zu sehen, wie die kristalle im wasser schwebten. ich fühle mich jetzt nach 1 1/2 jahren in unserem häuschen auch endlich mal wohl. danke dir <3

  44. Selbsttest…ich hatte die Salzgläser in zwei Räumen aufgestellt als ich über merere
    Tage Besuch bei mir hatte. Ich vermutete Anhaftung bei der Person und
    seht selbst…das linke Glas stand in dem Raum wo ich schlief und das
    rechte wo die andere Person schlief.

  45. Unsere Gläser. Wir waren zu diesen Zeitpunkten auch alle krank. Beim neuen Durchgang ist das Salz noch unten. Bei einer Freundin ist über nacht Salz in die schale gekommen ohne spüren am Glas glas zu hinterlassen. 🙂

  46. Dann müsste immer wieder das selbe Ergebnis vorliegen…
    Hab mehrere versuche gemacht und war immer anders(Physiker würden solche Ergebnisse als“wahnsin“ definieren). Warum bleibt das Salz manchmal unten und andere male klettert es nach oben(einmal stand es neben einer Pflanze und das Salz hatte sich um die ganze Pflanze gebildet)? Lass mal erklären..
    …bin gespannt!☺

  47. Betty Ho dann reinige deine Wohnung mal indem du Zimmer für Zimmer an der Wand lang gehst und dabei Salz aus der Hand rieseln lässt
    Danach auf kehren und entsorgen oder Staubsauger nehmen. Dann kann deinen Katzen nichts passieren. Salzwasser schadet übrigens Katzen nichts wenn sie es trinken sollten. Ausserdem kommen Katzen mit negativer Energie weitaus besser klar als wir

  48. Spannende Geschichte…, hatte 4 Gläser in Schlaf-, Wohn-, Esszimmer und Trainingsraum aufgestellt, alles hat sich kompl. aufgelöst und war nur noch ganz klares Wasser. 🙂

  49. Ich würde es auch gerne probieren, aber überall kommen die Katzen dazu. Das Büro als Einsatzort ist ein heißer Tipp. Das probiere ich auch.

  50. Hm ?..ich hatte mein Salzglas unter dem Bett stehen, mein Glas verfärbte sich und das Salz kristallisierte bis über den Rand , ging über und verfärbte sich komplett weiss….

  51. Habe mir auch mal ein Glas ins Zimmer gestellt, dachte mir kann ja nicht schade negative Energien einzufangen. Zu erst einmal habe ich mir sehr reines Himalaja Salz organisiert. Und dann wie beschrieben ein Glas Wasser mit 2 Esslöffeln Salz gemischt. Komischerweise ist das Salz nie auf den Boden gewandert, sonder schwamm immer oben auf der Wasseroberfläche.. Naja, das ganze einfach mal eine Woche stehen gelassen, aber geändert hat sich nichts. Ich fand es dann etwas schade das Salz und Wasser einfach wegzukippen und habe mir mit dem Salz kurzer Hand nen schönes Steak zubereitet.

  52. In einem Glas hat sich das Salz total aufgelöst und das Wasser ist glasklar als wäre überhaupt kein Salz drin
    Und das andere steht noch da wie frisch hingestellt = kein Salz gestiegen / geklettert

  53. Bei mir war es immer sehr ruhig im Glas gewesenund dann kam Jemand und ein Gespräch- „Problem“ eine Person betreffend und es kam fast ganz hoch und hinterliess Ränder – Salzspuren. War total interessant .,Seither ist es wieder neu und ganz „ruhig:).

  54. Ja das nehme ich auch. Wenn es nicht nach oben steigt ist alles ok. Bei mir im Schlafzimmer hat sich das Salz sogar komplett aufgelöst. Und ist nicht nach oben gewandert.

  55. Gelb war wohnzimmer, blau gästezimmer und grün schlafzimmer. Hab heute sandelholzkerzen angezündet und werde morgen noch ausräuchern und neue gläser aufstellen. Habe grobes salz genommen.

  56. Ich habe normales Speisesalz genommen und am Fenster hingestellt. Denn da ist auch die Essgruppe. Seit dem das Salz steigt wird der Raum besser. Ich fühle mich wohler. Probiere doch mal den Raum mit räuchern zu reinigen.

  57. Ja so sieht es echt aus. Werde morgen neue Fotos machen. Denn das steigt immer mehr.

  58. das linke stand im schlafzimmer und das rechte im wohnzimmer , jetzt hab ich mal durchgeräuchert mit weihrauch und salbei , salzgläser hab ich wieder zwei aufgestellt , und jetzt heisst es abwarten

  59. Hab ich doch heute morgen gemailt.Ein Glas stand am Fernseher ein anderes mitten im Raum.Das am Fernseher ,dort ist das Salz am Glasrand hochgekrochen.bei dem anderen blieb es unten nur ganz leich t am Wasserand,was wohl eher mit der verdunstung zu tun hatte.Danke noch mal für den Tip.Das salz war merrsalz aus dem Bioladen,ohne Rieselscheiß drin.

  60. bei mir ist es teils am Boden und weiter oben ein hat sich ein Salzring am Glasrand etwas über dem Wasserspiegel gebildet- scheint also nach oben zu steigen- habe Totes Meer Salz genommen 🙂

  61. Bei mir blieb es auch unten. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass in dem Zimmer was nicht stimmt. Hab feines Steinsalz genommen

  62. Bei mir auch. Habs auch schon entsorgt (weit vor der Haustür). Werde es demnächst aber wiederholen!
    Bin am überlegen ob ich es auf Arbeit versuche – aber was sage ich den Kollegen.

  63. Das mache ich schon lange. Bei mir steht ein Glas im eingangsbereich, kombiniert mit einem ficus, vor jedem grossen fenster 🙂

  64. Warum schwimt das Wasser im Glas?
    Mögliche Ursache:

    Wenn also Salz ungerührt im Wasser gegeben wird, löst es sich natürlich sehr langsamer auf, als wenn man rühren würde. Nach eine Gewisse Zeit wird ein Teil des Salzes schon im Wasser gelöst sein und das Wasser schwerer gemacht haben. Das restliche Salz schwimmt dann im schwerem Wasser nach oben (immer mehr, da sich weiterhin Salz im Wasser löst) Das hat eher weniger mit schlechten Energien zu tun oder täusche ich mich?

  65. Ich habe mal ne Frage :mein Salz (morgen ist es eine Woche wo ich es stehen hab)das Salz hat sich vom Wasser gelöst, und malt lauter kleine Blumen am Innenrand . Was hat das zu bedeuten?

  66. Die kat.-Kirche behauptet, „Maria war Jungfrau als Jesus geboren wurde, das ist nicht so schlimm, schlimm ist, ich habe es geglaubt!Denke hier ist es ähnlich, der Glaube versetzt Berge

  67. Erstens: Wasn das für Hokus Pokus?
    Zweitens: Für KaiSer: Ja, Kochsalz ist eine andere Bezeichnung für Natriumchlorid, NaCl, Kochsalz ohne Verunreinigungen besteht zu 100% aus Natriumchlorid. Liebe Grüsse! 🙂 http://de.wikipedia.org/wiki/Kochsalz

  68. Versucht doch mal Schwarzkümmelöl,bei unseren hilft es gegen die Untermieter

  69. Zita von:
    „Frank Kirschner on 27. Dezember 2014
    Interessant. Ich frage mich aber, ob es naturbelassene Steinsalz sein muss oder das billigere (raffinierte) Natriumchlorid (Gift!) ausreicht?“

    Ich bin jetzt aber verunsichert… gibts auch ein Salz, das nicht (oder nur aus ganz wenig) Natriumchlorid besteht? Welches Salz verwendet ihr im Haushalt zum Kochen? Ist da auch Natriumchlorid drin?

  70. Danke dir sehr, Katuschka ! Wuensche allen ein gesegnetes, gesundes Neues Jahr mit viel positiver Energie! ((( <3 )))

  71. Du kannst es auch im WC entsorgen oder in das Spülbecken stellen und so lange Wasser drüber laufen lassen bis kein Salz mehr im Glas ist.

    Herzliche Grüsse
    Katuschka

  72. Ich wuerde gerne wissen, ob man das Restwasser auch in das WC entsorgen kann? Oder denkt ihr das anhaftende Energien als Spruehwasser Partikel sich auch anhaften koennen? Bin fuer ’ne Antwort sehr dankbar, denn eine andere Entsorgung in einer Whg im 3.St. ist sonst eher beschwerlich 🙂 Danke

  73. Gleich mal ausprobiert. Normalerweise räucher ich mit sandelholz und weissem sablei. Doch diese methode finde ich sehr spannend. Hab gleich in allen räumen je ein glas aufgestellt und das mit grobkörnigem salz gefüllt. (eine mischung aus kaktussalz (marke) und himalaya salz)

  74. Die Flöhe nisten in Teppichen und Polstern , gibt da ne Gruppe , Kolloidales Silber ind Parasiten bei Tieren ,,, mit Kokosöl einreiben hilft auch , Es gibt viel auf Naturbasis ,aber bitte nicht irgendwelche Energien verantwortlich machen. Das ist mittelaltelich ,wenn man keine Lösung hat ists halt die Energie. Wir haben sicherlich genug schlechte Energie in der awelt aber nicht in Flöhen.

  75. Zum Glück habe ich in meinem Aquarienzimmer keine negativen Energien sonst hätte ich ein Problem mit meinen Meerwasserbecken 😉

  76. Darf ich mich einhängen? Kokosfett hilft gut zur Prophylaxe,aber nicht bei akutem Befall. Dieses Jahr haben wirklich viele zu kämpfen. Was hast du bisher schon gemacht? Du kannst dich gerne mal per PN melden,habe einige Ideen und so bisher irgendwann jeden Befall besiegt

  77. Frontline wirkt nicht mehr. Die Flöhe gabe Resistenzen entwickelt…das weiß der Tierarzt eigentlich. Die Flohbomben helfen gut bei genauem Befolgen der Anleitung. Kostet für alle Parteien aber einen Tag Arbeit und kein Tier darf für Stunden in den Wohnungen sein!

  78. Pia….als erstes MUSST du eine Chemiekeule deiner Katze geben und dann ist es wichtig das du komplett deine Wohnung durchsaugst und das für eine Woche oder länger JEDEN Tag. Den Staubsaugerbeutel gleich samt Inhalt nach draussen in den Müll. Nach gut 4-6 Wochen schlüpfen die nächten Nissen/Flöhe und dann musst du genau noch einmal alles so machen undd ann sollte Ruhe sein. Es hängt aber davon ab wieviele Katzen du hast…:)

  79. Sorry….die energetischen Vampirsauger vom.Halse….hätte ja sein können, dass de ne Info hast, weil es drei Parteien im Haus betrifft, Nachbarin unter mir, mich und dir Nchbarin über mir…und wir schaffen esalle nicht, die Katzen von den Flöhen zu befreien….lg und danke

  80. @Heilkräuter…ich mache kein Spaß….du hattest das glas mit dem salz bzgl.guter oder schlechter Energie erklärt…Flöhe stehen ja auch für was…und ick habe schon eingepudert, gespray, kämme jeden Tag das Fell aus und ich kriege die Flöhe nich weg…gesaugt und sauber gemacht natürlich auch,…katzen kann ich leider nich in dir Badewanne stellen und schsmponieren…Flöhe sind Energiesauger…die Mietzen halten mir somit die energetischen E

  81. Frank…Ich denke die meisten haben das „normale“ Salz im Haus, aber wenn du beide im Hause haben solltest, dann wäre es schön, wenn du uns mitteilen würdest, ob es da einen Unterschied macht 🙂

  82. Interessant. Ich frage mich aber, ob es naturbelassene Steinsalz sein muss oder das billigere (raffinierte) Natriumchlorid (Gift!) ausreicht?

  83. Kannst auch Kokosflocken unter das Futter mischen hilft auch gegen Würmer , stärkt das Immunsystem und ist sehr gut für den Darm (Y)

  84. Warum muss man für alles eine Erklärung haben? Solche Sachen kann man nicht erklären. Ein Phänomen unserer heutigen Gesellschaft. So manches Heilkraut lässt sich nicht erklären, aber es funktioniert. Und es erklärt ja schon deine Frage: Einfach für die Zeit nicht heizen oder immer gleichbleibend heizen. 😉

  85. sehr interessant, aber ich kenne das phänomen auch aus dem physikunterricht. ich möchte hier nichts anzweifeln, aber hängt das nicht vor allem von der raumtemperatur ab? das wasser verdunstet dieser nach mal schneller, mal langsamer (was ja vielleicht auch erklärt, warum jene freundin im text erst ein „positives“ ergebnis hatte und einen tag später ein „negatives“ –> vlt. hat sie geheizt?). wie kann ich wissen, dass es nicht einfach nur die raumtemperatur ist?

Kommentar verfassen