Fichtenknospen-Sirup gegen Erkältungen

Ich möchte euch hier ein kleines, aber wirksames Rezept gegen Erkältungen aufschreiben. Es wirkt schleim – und hustenlösend und beruhigt den Hals. Der Fichtensirup eignet sich auch gut zum Süssen von Tee. Ihr könnt die Knospen von Fichten, Kiefern oder Tannen nehmen.

Zutaten

  • 500 g Knospen von Fichten (Maiwipfel)
  • 500 g Zucker
  • 1 l Wasser

Wer möchte kann auch noch Breitwegerich oder Spitzwegerich hinzufügen. Die ganzen Zutaten werden in einem grossen Kochtopf für ca. 40 Minuten geköchelt. Danach gut durchfiltern und in kleine Fläschen umfüllen. Wie oben schon geschrieben, ist dieser Fichtensirup auch sehr lecker zum Süssen von Tee. Ich fülle den Sirup kochendheiß in saubere ebenfalls ausgekochte Glasflaschen, dann ist er unbegrenzt haltbar. Jedenfalls bis zur nächsten Ernte. Ich habe noch Flaschen aus 2013 und die sind Top in Ordnung. Ich bevorzuge braune Flaschen.

Bitte beachtet, dass dieses Rezept den Gang zu einem Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzt. Dazu auch die Information auf der Startseite lesen.


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen „Energieausgleich“ freuen!
Celticgarden unterstützen: