Kräuter und Hölzer sammeln im Oktober

Auch im goldenen Oktober gibt uns Mutter Natur noch viele Kräuter, Beeren, Pilze, etc…die wir sammeln und trocknen können, um gesund über den Winter zu kommen. Aber auch für die Abende, wo wir uns unseren Räucherungen widmen wollen, ist es jetzt die beste Zeit, um uns mit Kräutern, Hölzern und Harzen einzudecken. Und es macht auch Spass in den letzten warmen Sonnenstrahlen in die Natur zu gehen und uns für den Winter zu versorgen. Die Pilze schiessen nun auch aus dem Boden und wir können Steinpilze, Maronenröhrling, Pfifferlinge und Co. sammeln. Es hängt aber auch von der Region ab, ob was zu finden ist oder nicht.

Sammelkalender Oktober

Ackersenf (Samen)
Alant (Wurzel)
Apfel (Früchte/Holz)

Baldrian (Wurzel)
Beifuss (Kraut/Wurzel)
Beinwell (Kraut/Wurzel)
Blutwurz (Wurzeln)
Brennnessel (Kraut/Samen)
Besenheide (Blüten/Krautspitzen)
Birne (Früchte/Holz)
Breitwegerich (Blätter)
Brombeere (Früchte)
Bucheckern
Buchweizen (Samen)
Drüsiges Springkraut (Samen/Blüten)

Eberesche ( Früchte )
Eiche (Früchte/Rinde)
Engelwurz (Wurzel)
Fichte ( Harz/Holz/Nadeln)
Franzosenkraut (Samen/Blüten)

Gänsefingerkraut (Wurzeln)
Goldrute (Kraut)
Grosse Klette (Wurzeln)
Grosses Springkraut (Samen)
Habichtskraut (Kraut)
Hagebutte (Früchte/Holz)
Hasel (Früchte / Holz )
Hauhechel (Wurzel)
Holunder (Früchte/Holz)
Hopfen ( Früchte )

Klettenlabkraut ( Wurzel / Kraut )
Kürbissamen (in Gärten)

Lärchenharz
Lein (Samen)
Liebstöckel (Wurzel)
Löwenzahn (Wurzel)
Mädesüss (Wurzeln)
Meerrettich (Wurzeln)
Moschusmalve (Wurzeln/Samen)
Nachtkerze (Wurzeln/Samen/Blüten)
Nelkenwurz (Wurzel)

Rainfarn ( Blüte )
Ringelblume (Blüte)
Rosskastanien (Rinde / Samen)
Rotklee ( Blüte )

Salbei ( Kraut )
Sanddorn (Früchte)
Schafgarbe (Kraut)
Schlehen (Früchte)
Seifenkraut (Wurzeln)
Sonnenhut (Blüte/Wurzel)
Spitzwegerich (Blätter)
Strahlenlose Kamille (Kraut)
Teemalve (Blüten)
Topinamburknollen (In Gärten, teilweise verwildert)
Vogelmiere
Walnüsse
Wegmalve (Wurzeln)
Wegwarte (Blüte/Wurzel)
Weinrebe (Blätter/Früchte)
Weissdorn ( Früchte )
Wiesenbärenklau (Wurzeln)
Wilde Malve (Früchte)
Wilde Möhre (Wurzeln/Samen)

Nicht zu vergessen, das Samen sammeln. Damit wir auch wieder aussäen können. Ich wünsche euch viel Spass und Inspiration beim Kräuter und Hölzer sammeln.

Eure Katuschka )O(


Wenn euch meine Texte und Arbeit ein paar Talerchen wert sind, würde ich mich über einen „Energieausgleich“ sehr freuen.
Celticgarden unterstützen: