Bohnenkraut Räucherwerk

bohnenkraut im kräutergarten

Eine Bergbohnen-Räucherung regt unsere 7 Sinne an. Wenn wir den Faden in unserem Leben verloren haben, bringt uns die Räucherung wieder zu dem wichtigen Teil in unserem Leben. Wir erkennen dann die Wichtigkeit unserer eigentlichen Ziele und es fordert auch gleich noch hinaus, das wir neue und erfolgreiche Ideen in Taten umsetzen können. Dieses Räucherwerk hilft uns dabei Lösungen für unsere seelischen Probleme zu finden und dadurch ein Licht am dunklen Tunnel zu erkennen. Der Pflanzendeva vermittelt uns Ausgeglichenheit und trotzdem sind wir voller Tatendrang. Diese Räucherung ist für Menschen gut, die manchmal einen Schubs in ihrem Leben brauchen, um ihre Träume und Ziele verwirklichen zu können.

Bohnenkraut mischt sich sehr gut mit Thymian zu einem Räucherwerk.


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen!
Celticgarden unterstützen: