Huflattich Räucherwerk

huflattich räucherung

Für ein Räucherwerk, nehmt ihr die getrockneten Blätter und Blüten. Eine Huflattich-Räucherung eignet sich gut, wenn die Liebe eingerostet ist. Sie bringt Sonne in unser Herzen und erinnert uns daran, dass nach einem Tief auch wieder ein Hoch kommt. Das Räucherwerk klärt unsere Gedanken und macht uns bereit einmal, aus einer anderen Perspektive, unser Leben zu betrachten. Wir spüren unsere Instinkte stärker, die leider in der heutigen, schnelllebenden Zeit auf der Strecke bleiben. Wir werden angestossen, mehr darauf zu achten was wir wirklich wollen. Diese Räucherung ist auch gut für Menschen, die lieber Ja sagen, als auch mal an sich zu denken und Nein zu sagen. Genauso ist er ein Symbol des “ an die Oberfläche kommende“. Wenn ihr Gefühle unterdrückt und nichts an Oberfläche kommen lässt, könnt ihr mitunter seelisch und körperlich krank werden. Eine Huflattich-Räucherung hilft uns, diese Art von Hilflosigkeit zu durchbrechen.

Huflattich mischt sich gut mit der Ringelblume, Sonnenblume und dem Johanniskraut zu einem Räucherwerk.

huflattich räucherung


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen!
Celticgarden unterstützen: