Knoblauch-Ringelblumen-Öl bei trockener Haut

Dieses Knoblauch-Ringelblumen-Öl ist sehr gut bei trockener Haut. Einfach auf die betroffenen Hautpartien einmassieren und diesen wohltuenden Effekt geniessen. Denn es gibt nichts schlimmeres als trockene, schuppige Haut die juckt und kratzt. Gerade jetzt im Herbst und Winter sind viele von uns davon betroffen. Die Ringelblumenblüten könnt ihr auch weglassen und nur das reine Knoblauchöl für eure trockene Haut verwenden.

ringelblume

Zutaten:

1/2 Knoblauchknolle

10 Ringelblumenblüten (getrocknet oder frisch)

500 ml Olivenöl (kaltgepresst)

Braune oder grüne Glasflasche mit Verschluss

 

Zubereitung:

Die Knoblauchzehen abziehen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Ringelblumenblüten in eine Flasche füllen und mit dem Olivenöl auffüllen. Für eine Woche durchziehen lassen und dann abfiltern. Das war es auch schon und ihr habt ein schönes Öl, das eure Haut pflegt und geschmeidigt macht.

(Knoblauch)

Wenn euch meine Texte und Arbeit ein paar Talerchen wert sind, würde ich mich über eine Zuwendung freuen ☽✪☾
Celticgarden unterstützen: