Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle ist eins meiner Lieblings-Heissgetränke mit Alkohol. Ich möchte euch hier mein Rezept vorstellen, wie ich sie eigentlich jedes Jahr zubereite. Ihr könnt natürlich auch andere Zutaten nehmen, weil Feuerzangenbowlen regelrecht dazu einladen neue Ideen auszuprobieren.

Zutaten:

  • 2 Liter schweren Rotwein
  • 1 Zuckerkegel
  • 50 – 70 cl brauner Rum (am besten eignet sich der Stroh-Rum dazu)
  • 3 Orangen
  • 2 Zitronen
  • Zimt, Nelken und wenn ihr mögt, das Mark von einer Vanilleschote

artikel_feuerzangenbowle01

 

Zubereitung:

Zitronen und Orangen in Scheibchen schneiden und in den Feuerzangenbowlentopf legen. Dann fügt ihr den Wein hinzu und würzt es nach eurem Geschmack mit den Gewürzen. Diese Mischung wird auf dem Herd leicht erhitzt, aber nicht kochen lassen. Nun stellt ihr die fertige Feuerzangenbowle auf ein Stövchen und hängt oben den Zuckerkegel rüber. Der Zuckerkegel wird mit dem Rum getränkt und angezündet. Nach einer Weile fängt der Zuckerkegel an zu schmelzen und gibt der Feuerzangenbowle ihre Süsse.

(Feuerzangenbowle)
(Feuerzangenbowle)

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr,

eure Katuschka


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen!
Celticgarden unterstützen: