Ingwerhonig gegen Erkältungen

ingwerhonig

Ingwer ist die beliebteste Knolle die ich kenne. Sie ist so vielfältig und hilft uns bei Krankheiten, gerade was Erkältungen betrifft. Rezepte die gegen Beschwerden bei Erkältungen auftreten, sind meine Lieblingsrezepte. Husten, Schnupfen, Heiserkeit und Halsweh sind die meisten Beschwerden die wir heutzutage haben. Gerade bei einem Reizhusten gibt es nichts besseres, als einen Teelöffel Honig zu uns zu nehmen und wenn dann noch gewisse Heilpflanzen dem Honig hinzugefügt wurden, ist seine Wirksamkeit gleich doppelt so hoch. Dabei sind Kräuterhonige sehr leicht herzustellen und gut zu lagern und schmeckt meistens auch Kindern gut. Bei Kindern trotz alledem immer darauf achten, dass auch die Heilpflanze für Kinder geeignet ist. Um diesen Ingwerhonig selber zu machen bedarf es nicht viel. Wobei ihr bei der Wahl des Honigs darauf achten solltet, dass er aus eurer Region kommt und von einem Imker. Bei einem Imker ist der Honig recht teuer, aber das sollte und muss es euch wert sein. Denn nur gute Qualität sollte unserem Körper verabreicht werden, wenn wir genesen wollen.

Ingwerhonig wirkt erwärmend, husten – und schleimlösend und nimmt uns sogar Übelkeit. Er kann aber auch einfach nur als Nascherei oder zum Süssen von Tee verwendet werden. Wer den Geschmack von Ingwer liebt, sollte die Teevariante mal ausprobieren. Alles was ihr für diesen Ingwerhonig benötigt ist:

  • 1 nicht zu kleine Knolle Ingwer
  • 1 Glas flüssigen Honig

Der Ingwer wird auf einer Reibe in ein Glas gerieben, dass ihr für den Ingwerhonig verwenden wollt. Wieviel Ingwer ihr nehmt, hängt davon ab, wie ihr den Geschmack von Ingwer mögt. Ich zerreibe ca. 1/4 Ingwer zu der Menge was ich an Honig habe. Dann fügt ihr den Honig hinzu und verrührt alles gut. Das war es auch schon. Der Ingwerhonig sollte kühl und dunkel gelagert werden und ist sehr lange haltbar. Bei einer Erkältung können bis zu 6 Teelöffel am Tag eingenommen werden oder der Ingwerhonig wird in euren Tee vermischt.

Bitte beachtet, dass dieses Rezept den Gang zu einem Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzt. Bitte dazu auch meinen Hinweis auf der Startseite durchlesen.

ingwerhonig


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen!
Celticgarden unterstützen: