Wenn ihr Interesse habt, über meine Ahnenforschung zu lesen und selber vielleicht eure Vorfahren darin zu finden, seid ihr herzlich eingeladen meine neue Seite zu besuchen. Sie ist noch im Aufbau und hat bis jetzt 18 Beiträge. Ich habe eine Subdomain von Celticgarden erstellt, damit es nicht mit Celticgarden´s Naturgarten vermischt wird. Ich schreibe in meinem neuen Blog über meine Familienforschung in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Schleswig-Holstein und Ostpreussen, aber auch nach Amerika gehen meine Wurzeln. Über meine DNA-Tests werde ich ebenfalls ab und an schreiben.

Meine DNA Ergebnisse | ©CG

Was findet ihr auf meiner neuen Seite?

Es ist sehr vielfaltig, wie der Celticgarden auch. Wenn mich eine Sache sehr interessiert, interessiert mich meistens alles rundherum, daher kommt diese Vielfalt. Ich schaue halt über den Tellerrand ;). Ihr findet meine Ahnentafel, Familiennamen, Begebenheiten die manchmal nicht schön sind und viele kleine Geschichten aus Mecklenburg. Auch die von mir dokumentierten Friedhöfe beim Grabstein-Projekt sind aufgelistet. Und Zufallsfunde, die ich meistens auf Friedhöfen finde, könnt ihr dort nachlesen. Diese Funde sind für die Ahnenforschung Gold wert, weil man mit ihnen meistens Tote Punkte, also der Punkt an dem man absolut nicht weiterkommt, auflöst. Auch ich kam mit einem Zufallsfund weiter, mit meiner Familie Dammin.

Meine Stammbäume habe ich bei Ancestry(kostenpflichtig) Wenn ihr einen Nachnamen findet, könnt ihr mich anschreiben. Ich gebe in meiner Ahnenforschung jedem Familiennamen seinen eigenen Stammbaum, weil es für mich so leichter ist, sie zu bearbeiten. Manche Stammbäume beinhalten Rohdaten, weil ich nicht alle auf einmal bearbeiten kann. Bei den Familien die noch warten müssen, sammle ich alles, was ich bei meinen nächtlichen Recherchen nebenbei finde.

Wer nun neugierig und interessiert geworden ist, der folgt bitte diesen Link: https://ahnenforschung.celticgarden.de/

Ich wünsche euch viel Spass beim Entdecken, Stöbern und Finden,

eure Katja