krauseminze

Die Welt der Minzen ~ Die krause Minze

Diese Minze ist mit der grünen Minze verwandt, besitzt aber krause Blätter, welche sie in einem Kräuterbeet sehr dekorativ macht. Sie steht lieber halbschattig und liebt die Feuchtigkeit; wie fast alle Minzen.Die krause Minze liebt es[…]

weiterlesen …
pflanzenretter

eMail Verteiler meiner Pflanzenliste

Für alle die meinen eMail-Verteiler noch nicht kennen, möchte ich ihn heute hier vorstellen. Meine Pflanzenliste ändert sich stetig und auch die begrenzte Anzahl. Mein Mann und ich züchten aus Samen, Stecklingen und Ableger viele[…]

weiterlesen …
weinminze

Die Welt der Minzen ~ Die Weinminze

Mit diesem Artikel fange ich eine neue Artikelserie über die verschiedenen Minzen an. Es gibt soviele verschiedene Minzen, dass es uns schon manchmal schwer fällt, diese schönen Pflanzen zu unterscheiden und die richtige Verwendung zu finden.[…]

weiterlesen …

Kostenloses Ebook Kräutersammelkalender

Nun ist mein kostenloses Ebook Nummer 11 fertig geschrieben. Diesmal habe ich auf Wunsch meiner Blogleser den beliebten Kräutersammelkalender für das ganze Jahr in einem Ebook gebündelt. Ihr könnt es euch ausdrucken. Über eine grosse[…]

weiterlesen …

Kräutersammelkalender für September

Hier bei uns im Norden zeigt sich der Herbstanfang. Es gibt aber noch schöne Tage, wo man Kräuter sammeln gehen kann. Bitte beachtet, euch auch einen Vorrat an Räucherkräutern zu sammeln und zu trocknen. Der September[…]

weiterlesen …

Kräutersammelkalender Juni

Der April und Mai hat uns schon viele Kräuter geschenkt. Der Juni gibt umso mehr. Gerade das heilkräftige Johanniskraut wird nun bald gesammelt. Der Tradition nach, soll es zwischen dem 21.- 24. Juni gesammelt werden,[…]

weiterlesen …
kräutersammelkalender april

Kräuter und Hölzer sammeln im April

Nun erwacht Mutter Natur aus dem Winterschlaf. Ich bin auch schon fleissig am sammeln. Es spriesst und grünt nun überall und wenn ihr ein geeignetes Plätzchen gefunden habt, könnt ihr euch ein Räucherwerk dort entzünden.[…]

weiterlesen …

Kräutersammelkalender Dezember

Auch der Dezember gibt uns noch Kräuter, Hölzer und Harze für unseren Vorrat. Die Liebhaber der Räucherwerke sollten jetzt auch noch schnell ihre Hölzer von der Fichte, Kiefer, Hagebutte, Apfelbaum, usw. sammeln, weil es nun bald[…]

weiterlesen …

Knoblauch – Allium sativum

Der Knoblauch war schon bei den Germanen bekannt. Die germanischen Frauen pflegten regelrechte Lauchgärten, weil sie um die starke Heilwirkung der Laucharten wussten und ihre Familien und Männer damit pflegten. Aber auch die Ägypter und[…]

weiterlesen …
dill

Dill – Anethum graveolens

Andere Namen : Gurkenkraut, Gartenkümmel Gladiatoren des alten Roms rieben ihre Körper vor dem Kampf mit Dillöl ein. Dillsamen wurden auch als Salzersatz genommen. Er war sogar in Bibel ein Zahlungsmittel. Im Mittelalter kaute man[…]

weiterlesen …

Topinambur – Helianthus tuberosus

Topinambur kam im 1700 Jahrhundert zu uns rüber und entwickelte sich schnell zu einem Grundnahrungsmittel in Deutschland. Die Kartoffel löste die Topinambur ab. Sie gehört zu den Sonnenblumen und wurde im 18. Jahrhundert auf Feldern[…]

weiterlesen …
beinwell

Beinwell – Symphytum officinale

Der Beinwell ist ein Verwandter des Borretsch. Er wird in der Volksheilkunde als eine der stärksten und wirksamsten Heilpflanze betitelt. In der Antike war der Beinwell eine der wichtigsten Heilpflanzen der Militärärzte. Paracelsus erzielte mit[…]

weiterlesen …