Rotklee – Trifolium pratense

Rotklee gehörte schon immer zu den Frauenkräutern. Frauen in den Wechseljahren sollen täglich 3 Blüten von dem Rotklee essen. Er ist auch als Liebes – Seelentröster bekannt. Im Mittelalter wurde er sehr viel als Viehfutter[…]

weiterlesen …

Rosskastanie – Aesculus hippocastanum

Andere Namen : Rosskastanie, Wilde Kastanie Der Name Rosskastanie kommt daher, weil die Menschen seit früherer Zeit, die Früchte als Asthmamittel, der Rinder und Pferde ins Essen mischten. Kastanien in der Hosentasche getragen, sollen bei[…]

weiterlesen …