Brennessel ~ Sirup zum Selbermachen

Der Brennessel~Sirup ist nicht so bekannt, wie Sirup vom Holunder und auch vom Giersch. Gleichzeitg wirkt er noch schleimlösend. Junge Brennesseltriebe sind dafür am besten geeignet, weil sie relativ zart sind. Überhaupt kann viel Köstliches[…]

weiterlesen …
brennessel

Brennesselchips selbermachen

Brennesselblätter sind am leckersten, wenn sie jung sind. Bei älteren Exemplaren werden sie meist faserig und zäh. Darum werden für solche Zubereitungen immer junge Blätter gesammelt. In Asien gehört die Brennessel in die Küche und[…]

weiterlesen …

Ein Bad gegen Verhexung

Manchmal haben wir das Gefühl, das alles was wir anpacken schief läuft oder das es jemand nicht gut mit uns meint. Das war bei den Menschen im Mittelalter ein Zeichen, das man verzaubert, beschrien oder[…]

weiterlesen …
Brennesselsamen Verwendung

Brennesselsamen ernten und verwenden

Brennesselsamen sind unser heimisches “Powerfood”. Sie besitzen einen leicht nussigen Geschmack. Ernten kann man bis zum Oktober hinein. Manchmal auch bis in den November. Ihr solltet die Samen an einem sonnigen Tag pflücken, weil sie[…]

weiterlesen …