blutweiderich

Blutweiderich~Räucherwerk

Eine Blutweiderich – Räucherung hält dunkle Mächte aus Räumen fern. Wenn ihr das Gefühl habt, das euch jemand manipuliert ist eine Blutweiderich~Räucherung die erste Wahl. Er galt schon immer als sehr beschützend, wenn es um[…]

weiterlesen …
jasmin verräuchern

Jasmin Räucherwerk

Eine Jasmin-Räucherung gibt uns positive Gefühle bei mentaler Erschöpfung und Stress. Der Pflanzengeist zeigt uns den Weg, wie wir unsere Altlasten, die auf unserer Seele liegen, aus dem Weg räumen und verarbeiten können. Dadurch werden[…]

weiterlesen …

Liebstöckel Räucherwerk

Eine Liebstöckel-Räucherung wird gerne in Liebesräucherung genommen. Um für jemanden attraktiver zu sein, sollte man sich selber und in dem Raum, in dem sich getroffen wird, so lange es möglich ist, mit Liebstöckel räuchern. Dieses[…]

weiterlesen …
brennessel

Brennessel Räucherwerk

Eine Brennessel-Räucherung gilt seit der Antike als unheilabwehrend. Bei herannahendem Gewitter wurde eine Räucherung mit der Brennessel vollzogen. Um sich selber vor Verhexung und Zauberei gewisser Menschen zu schützen, räucherte man mit der Brennessel in[…]

weiterlesen …

Räucherwerk für Liebesangelegenheiten

Der Duft der aus dieser Liebesräucherung emporsteigt wird dir im wahrsten Sinne des Wortes die Sinne vernebeln ;). Dafür musst du folgende Räuchermittel in einem Mörser zerkleinern: 1 Teil Sandelholz 2 Teile Zimtrinde 1/2 Teil[…]

weiterlesen …

Alte Liebes-Räucherung von den Skythen

Dieses alte Rezept soll aus dem 7. Jahrhundert vor Christus sein. Es stammt von den Skythen, einem Reitervolk  aus der eurasischen Steppe. Um sein Liebesgemach eine besondere Wirkung zu geben, reinigten sie erstmal die Luft[…]

weiterlesen …