Gute Laune Kekse nach Hildegard von Bingen

Diese Kekse sind sehr schnell zu backen und schmecken sehr gut. In einer Blechdose verwahrt, sind sie viele Wochen haltbar. 4 Kekse am Tag und schon wird sich eure Laune verbessern. Probiert es mal aus.

Zutaten:

  • 500 g Dinkelmehl
  • 250 g Butter
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Zimt gemahlen
  • 1 Messerspitze Gewürznelken gemahlen
  • Honig zum Süssen (nach Belieben)

 

Alle Zutaten gut verkneten und dann dünn ausrollen. Mit Förmchen die Kekse ausstechen. Oder ihr dreht den Teig zu einer Rolle und schneidet dünne Plätzchen ab. Alle Kekse auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech verteilen und bei 200° goldbraun backen.

Ich wünsche euch guten Appetit und das sich eure schlechte „Wetterlaune“ mit den Keksen verbessert. Wer mag, kocht sich noch den Ingwer~Honig~Kaffee dazu und geniesst beides.

Eure Katuschka


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen!
Celticgarden unterstützen: