Majoransalbe gegen wunde Nasen | Kräuterkammer

Majoransalbe gegen wunde Nase
Majoran | ©GRUENAP/pixabay

Majoransalbe gegen wunde Nasen ist in der Volksheilkunde sehr verankert. Sie gibt es sogar im Drogeriemarkt oder in der Apotheke zu kaufen. Eine Majoransalbe lindert das Wundsein bei Schnupfen, was sehr schmerzhaft sein kann. So eine Wundsalbe kann aber auch sehr leicht selber zubereitet werden. Alles was ihr dazu braucht ist frischer Majoran, Öl, Butter und Bienenwachs. Beim Kauf von Majoran bitte darauf achten, dass er Bioqualität hat. Ich selber nehme diese Salbe allgemein auch bei wunden Stellen, die hartnäckig sind. Sie ist schnell zubereitet und sollte in keiner Heilkräuter-Apotheke fehlen.

 

Inhaltsverzeichnis

Rezept Majoransalbe

  • 1/2 Bund frischer Majoran
  • 10 g Bienenwachs
  • 20 g Butter
  • 10 ml Öl eurer Wahl

Zubereitung

Den Majoran müsst ihr recht kleinschneiden und mit dem Öl übergiessen, so das der Majoran gut bedeckt ist. Nun wird es für zwei Wochen stehen gelassen. Dann wird alles abgefiltert und das Majoranöl mit dem Bienenwachs und der Butter in einem Topf bei sehr kleiner Temperatur geschmolzen. Dabei sollte die ganze Zeit gerührt werden, damit sich nichts am Topfboden absetzt. Nun füllt ihr alles in kleine Salbendöschen und lasst es offen abkühlen. Wenn es abgekühlt ist, könnt ihr die Dosen verschliessen. Mehrmals am Tag könnt ihr eure wunde Nase damit einsalben und ihr werdet den lindernden Effekt schnell spüren. Die Salbe streicht man sanft unter die Nasenflügel oder an die Innenwände der Nase.

Majoransalbe wird in kleinen Portionen zubereitet, weil sie Butter beinhaltet, die schnell ranzig wird. Daher wird die Salbe im Kühlschrank aufbewahrt. Bei der Zubereitung sollte sauber gearbeitet werden, weil die Salbe sehr schnell anfängt zu schimmeln. Wenn ihr kein Majoran zur Hand habt, geht auch Oregano/Dost. Wer keine Butter mag, der kann etwas mehr Bienenwachs oder auch Kokosöl nehmen.


Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mein Projekt Celticgarden unterstützen möchtest, würde ich mich um einen “Energieausgleich” sehr freuen. Ich bedanke mich im voraus!

Mein Projekt Celticgarden unterstützen: