heidelbeere

Heidelbeerblätter – Räucherwerk

Eine Heidelbeerblätter-Räucherung nimmt man, wenn das Gefühl besteht, das sein Geist mit Verfluchungen belegt sein könnte. Manchmal haben wir das Gefühl, das in unserem Leben nichts richtig läuft oder wir nur Pech haben. Dann kann[…]

weiterlesen …

Astrologische Zahlenamulette

Im Mittelalter hatte die Astrologie einen sehr hohen Stellenwert. Fast jeder Arzt war auch Astrologe und es gab keine Medizin für einen Patienten wenn nicht vorher „die Sterne“ errechnet wurden. Die Zahlen waren schon immer[…]

weiterlesen …

Was ist überhaupt der böse Blick?

Des öfteren schreibe ich in meinen Artikeln etwas über den bösen Blick. Heute möchte ich mal tiefer in diese Materie eingehen, weil es doch schon sehr interessant ist und jeder auch schon mal den „bösen[…]

weiterlesen …

Der Aberglaube von den neunerlei Hölzern

Neunerlei Holz wurde schon immer bei Abwehrzauber genommen. Als Räucherungen, Amulette, Talismane oder auch als Bäder. Zigeuner trugen neunerlei Hölzer in einem kleinen Leinenbeutel um die Hüften oder um den Hals, um vor auszehrenden Krankheiten[…]

weiterlesen …
alemannische perlen

Über die magischen Schwertperlen

Es wird vermutet das Schwertperlen, als Amulett oder als Talisman an einem Schwert getragen wurden. Funde geben bis heute Rätsel auf, ob es zu Lebzeiten getragene Amulette waren oder Grabbeigaben. Der erste Fund war 1926[…]

weiterlesen …