Mit der Taubnessel wird geräuchert, wenn auf einmal negative Energien in einem Raum oder in einem Haus entstehen sollten. Diese plötzlichen Begebenheiten können geschehen und sind nicht schlimm, wenn sie entfernt werden. Solche plötzlichen schlechten Energien können durch Trennung, Tod, Streitereien oder von den vormaligen Bewohnern entstanden sein, die durch irgendeine Situation aktiviert wurden. Eine Taubnessel-Räucherung entfernt diese negativen Energien und wir können in diesen Räumen wieder „durchatmen“.

Mit der Taubnessel zu räuchern, wird empfohlen, bei einem Neueinzug in eine Wohnung oder Haus. Es wird dann pur mit der Taubnessel (Kraut und Blüten), das neue Heim ausgeräuchert. Es bringt dadurch positive Energien hinein und reinigt die Atmosphäre.

Im Neunerlei-Glauben hatte sie ihren festen Bestandteil, zum Beispiel in der Neunkräutersuppe. Auch im Kräuterbüschel, der gegen Blitzeinschlag und Krankheit verräuchert wurde, war sie mit drin. Die magische Sammelzeit stammt von den irischen Hochfest, und zwar dem Schnitterfest. Die Taubnesseln müssen in dieser Zeit vor Sonnenaufgang und schweigend geerntet werden. Dann sind sie besonders wirkungsvoll und magisch.

Um mit der Taubnessel räuchern, nimmt man das getrocknete Kraut und die Blüten. Ihr könnt für ein Räucherwerk die rote, weisse oder gelbe Taubnessel verwenden. Taubnesseln werden zu Büscheln gebunden und kopfüber zum Trocknen aufgehangen. Eventuell eine Papiertüte oder ein Netz drüberstülpen, falls die Blüten sich beim Trocknen lösen und herausfallen sollten.

Wer noch mehr Frische in seinem Zuhause haben möchte, kann die Taubnessel mit Pfefferminze und Melisse zu einem Räucherwerk mischen. Ansonsten mischen sich die Taubnessel, Gundermann, Sumpf-Schafgarbe und der Andorn zu einem beschützenden Räucherwerk.

Kennt ihr schon mein neues Buch übers Heilsames Räuchern – Balsam für die Seele? Es ist randvoll mit Infos und Tipps zum Räuchern mit Kräutern, Hölzern und Harzen und über 30 Räucherpflanzen. Super, auch für Anfänger und Interessierte an der Räucherkunde. Es kostet 14,99 Euro + Portokosten und hat 128 Seiten. Bei Interesse könnt ihr mein Räucherbuch direkt bei mir bestellen oder aber über den Heel-Verlag. Wenn ihr über den Verlag bestellt, bezahlt ihr auch keine Portokosten.

Ich würde mich über grosses Interesse sehr freuen,

eure Katja

Heilsames Räuchern- Balsam für die Seele
Heilsames Räuchern- Balsam für die Seele | ©CG

 


Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mein Projekt Celticgarden unterstützen möchtest, würde ich mich um einen “Energieausgleich” sehr freuen. Ich bedanke mich im voraus!

Mein Projekt Celticgarden unterstützen: