Mit Thymian räuchern | Reift unser Selbstvertrauen

Thymian räuchern
Thymian räuchern | ©

Mit Thymian räuchern, eignet sich für die Abendstunden, wenn wir ruhiger geworden sind und uns vom Alltagsstress abgekapselt haben. Diese Räucherung wirkt auf unsere Seele sehr reinigend und kräftigend. Für Menschen, die viele Ängste durchleben, ist eine Thymian-Räucherung ein guter Begleiter. Durch seinen Pflanzengeist erkennen sie ihren Mut nicht davor wegzulaufen, sondern sich den Dingen zu stellen. Auch wenn es mal heikler zugeht. Dadurch reift unser Selbstvertrauen.

Wenn wir mal an einer Aufgabe scheitern, wo unser Durchsetzungsvermögen gefragt ist, bringt diese Räucherung uns an einen Punkt, das wir auch schaffen was wir wollen. Sie zeigt uns einen Weg bei Dingen diplomatisch zu bleiben. Thymian wird auch verräuchert, um die Bewohner des Hauses vor Krankheiten zu schützen. Diese Pflanzen wirkt in der alten Räucherkunde reinigend, heilend, beschützend, liebend und schlaffördernd. Früher inhalierte man den Rauch um Energie und Mut zu erlangen.

Thymian räuchern, reinigt alte Häuser von ihrer Vergangenheit. Diese Pflanze gehört zu den Austreibungspflanzen, die für energetische Reinigungsrituale von alten Häusern oder Plätzen verräuchert werden. Dafür wird aber meistens der Quendel, der Feldthymian benutzt. Es wird ihm auch nachgesagt, das er die Liebe anzieht. Im Kräuterbüschel hat er seinen festen Bestandteil. Mit diesen getrockneten Kräutern wurde gegen Blitzeinschlag und Krankheit geräuchert. Auch das Vieh bekam diese Kräuter zuessen oder wurden ausgeräuchert, damit sie gedeihen und keiner Krankheit ausgesetzt werden, oder noch schlimmer, dass es verhext wurde.

Thymian verräuchert sich gut mit Minze, Rosmarin, Lavendel und/oder Spitzwegerich. Dafür können alle Räucherzutaten vermischt werden. Alle Kräuter müssen vor einer Räucherung getrocknet werden.

 


Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mein Projekt Celticgarden unterstützen möchtest, würde ich mich um einen “Energieausgleich” sehr freuen. Ich bedanke mich im voraus!

Mein Projekt Celticgarden unterstützen: