Gänseblümchen Gelee

gänseblümchen tinktur

Ich finde die Gänseblümchen kommen bei den ganzen Rezepten immer zu kurz. Wo man viel mit ihnen machen kann. Darum möchte ich euch heute das Gänseblümchen Gelee vorstellen. Ein alter Aberglaube besagt, dass die ersten 3 Gänseblümchen, die gefunden werden, gegessen werden sollten. Diese 3 Gänseblümchen schenken einem Gesundheit für das ganze Jahr.

Rezept:

  • 1 Handvoll Gänseblümchen
  • 250 g Gelierzucker
  • abgeriebene Orangenschale (ungespritzt)
  • 500 ml Apfelsaft
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Zubereitung:

Die Gänseblümchen werden in dem Apfelsaft aufgekocht. Dann lasst ihr alles zugedeckt über Nacht ziehen. Nach der Ziehzeit filtert ihr alles ab und fügt den Zitronensaft und die Orangenschale hinzu. Nun kommt der Gelierzucker mit hinein und alles wird zu einem Gelee eingekocht. Dann füllt ihr das Gelee in heisse Gläser und verschliesst sie.

 

(Gänseblümchen)
(Gänseblümchen)

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen!
Celticgarden unterstützen: