Nikotinfreier Kräutertabak | Selber herstellen | Selbstversorgung

Kräutertabak
Kräuter für Tabak trocknen

Mit * gekennzeichnete Wörter sind Werbung

Es erreichten mich in dem letzten Jahr viele Zuschriften, ob ich weiss welche Wildkräuter für so einen Tabak genommen werden. Ich habe es mir zu Herzen genommen und darauf geachtet, wenn ich über Wildkräuter las, ob man dieses und jenes Kraut auch als Tabak verwenden kann. Bitte beachtet, dass das Rauchen ungesund ist, auch wenn kein Nikotin enthalten ist.

Ihr müsst wissen, das Kräutertabak nicht den „Nikotinflash“ ersetzt, also dieses Gefühl im Hals, wenn ihr den Rauch herunterzieht. Dieses Gefühl kann nur Tabak erzeugen. Auch möchte ich darauf hinweisen, dass auch dieser Kräutertabak schädlich für eure Lungen ist. Denn alles ist schädlich was irgendwie verbrannt wird und durch einatmen in eure Lunge kommt. Aber vielleicht hilft dieser Kräutertabak den einen oder anderen von echten Zigaretten wegzukommen, also vom Nikotin.

Huflattichblätter wurden vor und nach dem 2. Weltkrieg oftmals als Tabakersatz geraucht. Auch der Tabak selber wurde mit ihnen gestreckt. Auch der Rainfarn diente als Tabakersatz, weil er die Eigenschaft besitzt, länger zu glimmen. Wer keine Lust oder Zeit hat, sich seinen Kräutertabak selber zu machen, der kann auch aus Eibischblättern, Rosenblättern und Königskerzen einen Kräutertabak ohne Nikotin online kaufen*.

Grundmischung eines Kräutertabaks

70% Haselnussblätter*

30 % Kräutern nach eurer Wahl

(am Ende des Artikels liste ich Pflanzen auf, welche für einen Kräutertabak verwendet werden können)

Zubereitung

Die gesammelten Kräuter werden auf Zeitungs- oder Küchenpapier fein säuberlich ausgelegt. Nun die Kräuter ganz fest mit dem verwendeten Papier zusammenrollen oder falten und ziemlich stramm mit einer Baumwoll- oder Hanfschnur umwickeln. Gut für bis zu zwei Wochen an einem warmen Ort lagern. Nach der Lagerzeit sollte das Kraut fermentiert sein und lässt sich nun gut trocknen. Nun wird es kleingeschnitten und in Dosen abgefüllt. Damit euer Kräutertabak schön feucht bleibt, könnt ihr Kartoffel- oder Apfelschalen mit hineintun. Man muss es nicht tun, aber man kann es. Mancher Raucher mag auch den Kräutertabak ein bisschen feuchter, weil er sonst zu schnell wegbrennt!

Beispiele von Kräutertabaksmischungen

Diese Kräuter werden getrocknet und ein wenig mit Honigwasser übersprüht.

Bewährte Mischung für Kräutertabak

 

Eine weitere Kräutertabakmischung

Bei Asthma soll sich diese Kräutertabakmischung bewährt haben, aber wenn ihr sie bei Asthma ausprobiert, so wendet euch bitte VORHER an einen Heilpraktiker oder Arzt und spielt nicht mit eurer Gesundheit. Es ist das Kostbarste was ihr habt.

Zu gleichen Teilen werden gemischt

Auflistung von Pflanzen die für einen Kräutertabak geeignet sind

Wie ihr seht geht es ganz einfach seinen individuellen Kräutertabak herzustellen. Nach einer Zeit des Herumexperimentieren, werdet ihr für euch, die richtige Kräutermischung finden.


Wenn dir mein Artikel gefallen hat und du mein Projekt Celticgarden unterstützen möchtest, würde ich mich um einen “Energieausgleich” sehr freuen. Ich bedanke mich im voraus!

Mein Projekt Celticgarden unterstützen:


Affiliate Links

Mit * gekennzeichnete Wörter sind Werbung. Wenn du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision für deinen Einkauf.

Diese Provision nimmt keinerlei Einfluss auf deinen Kaufpreis.

Ich verlinke nur Produkte die ich auch selber kaufe oder wovon ich überzeugt bin.

Du hilfst mir und mein Projekt Celticgarden mit deinem Kauf.

Ich danke dafür!